Hallo liebe Follower von SOUFISTICATED.net,

mit dem Vortrag "Die Macht der Propaganda! Director’s Cut!" geht Kayvan Soufi-Siavash auch 2024 wieder auf Tour im deutschsprachigen Raum.

Wie Sozial- und Verhaltensforschung im Auftrag der Eliten die Demokratiesimulation organisieren! Ein Vier-Stunden-Rundumschlag, der den Besucher trotz der erschütternden Fakten mit einem Lächeln entlässt! Es gibt eine Exit-Strategie! 

Auch wer den Vortrag "Die Macht der Propaganda" bereits gesehen hat, wird auf seine Kosten kommen, denn fast 50% des Inhalts sind neu!

Termine in Deutschland

19.10.2024 Bad Zwischenahn Jetzt Tickets erwerben
20.10.2024 Bad Zwischenahn (Tagesseminar: Kreatives Krisenmanagement) Jetzt Tickets erwerben
24.10.2024 Karlsruhe Jetzt Tickets erwerben
25.10.2024 Frankfurt (M) Jetzt Tickets erwerben
07.11.2024 Nähe Nürnberg Jetzt Tickets erwerben
08.11.2024 Bayreuth Jetzt Tickets erwerben
09.11.2024 Nähe Dresden Jetzt Tickets erwerben
10.11.2024 Nähe Dresden (Tagesseminar: Kreatives Krisenmanagement) Jetzt Tickets erwerben

Termine in der Schweiz

25. November 2024 Biberist Jetzt Tickets erwerben
26. November 2024 Schluefweg Kloten Jetzt Tickets erwerben

Termine in Österreich

Termine in Kürze landesweit Jetzt Tickets erwerben

"Gib mir die Kontrolle über den Propaganda-Apparat einer Nation und es interessiert mich nicht, wer dessen Gesetze macht oder die Hochfinanz dominiert" - Kayvan Soufi-Siavash

Propaganda ist das mächtigste Werkzeug innerhalb moderner Gesellschaften. Propaganda hat die Macht, jeden Menschen binnen Tagen öffentlich zu zerstören oder zum Helden zu stilisieren.

Gerade in sogenannten Mediengesellschaften sorgt Propaganda rund um die Uhr dafür, uns als Bürger auf Linie zu halten. Propaganda dressiert jeden Einzelnen von uns und isoliert Abweichler.

Durch die unheiligen Allianz der Propaganda-Industrie mit den Sozialwissenschaften attackiert Propaganda seit Jahrzehnten vor allem unser Unterbewusstsein. Mit sogenannten „schlafenden Programmierungen“ wurden wir über 15 Jahre auf Corona vorbereitet. Das erklärt die flächendeckende Akzeptanz der Corona-Maßnahmen, die ausschließlich dem Ziel dienten, Menschen in Angst zu versetzen, um sie im Anschluss um ihre Bürgerrechte zu bringen.

Aktuell investiert die NATO Milliarden in moderne Propaganda, um uns binnen 10 Jahren wieder auf einen großen Krieg einzuschwören.

Es wird höchste Zeit, die perfiden Methoden der Propaganda und ihre Player offen zu legen, damit wir als Menschheitsfamilie dem globalen Gängelungs-Staat entkommen.


Sie nennen ihn „The Great Reset“ und versprechen uns, wir würden 2030 endlich alle glücklich sein. In Wahrheit erwartet uns - statt mehr Demokratie - eine KI-gestützte, global agierende Konzerndiktatur.

Wir müssen als Bürger JETZT aus unserem Wachkoma aufwachen und für unsere Bürgerrechte kämpfen, denn die Schlinge um den Hals der Demokratie wird täglich enger, auch wenn die Propaganda uns erzählt, es handele sich um ein Collier von Cartier.

Kayvan freut sich sehr darauf, Euch auch persönlich zu begegnen und auf Eure Fragen.

Nach dem Vortrag steht er für Euch am Büchertisch zur Verfügung.

Alle Ticketkäufer bekommen den genauen Veranstaltungsort 48 Stunden vor Beginn des Vortrags per E-Mail zugeschickt.